Öffentliche Ausschreibung: Unterhaltungs- und Fensterreinigung am zentralen Standort in Geeste-Varloh

26. Juli 2019

zurück



Öffentliche Ausschreibung nach § 12 (2) VOL/A;
Nationale Bekanntmachung


a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:

a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name: Trink- und Abwasserverband(TAV) "Bourtanger Moor"
Straße: Schwefinger Str. 18
PLZ, Ort: 49744 Geeste
Telefon: 0 59 31/93 00-0
Fax: 0 59 31/93 00-73
E-Mail: vergabestelle@tavbm.de
Internet: www.tavbm.de

a2) Zuschlag erteilende Stelle:
Vergabestelle, siehe oben

a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Vergabestelle, siehe oben

b) Art der Vergabe:
Öffentliche Ausschreibung, VOL/A;
Vergabe-Nr.: 201907TW02

c) Form der Angebote:
Schriftliche sowie elektronische Angebote mit fortgeschrittener bzw. qualifizierter Signatur.

d) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
Ort der Leistung: Schwefinger Straße 18, 49744 Geeste-Varloh
Art der Leistung: Unterhaltung des zentralen Standortes Varloh
Umfang der Leistung:
Los 1: Unterhaltsreinigung des Verwaltungsgebäudes
Los 2: Fensterreinigung des Verwaltungs- und Nebengebäudes
beide Lose für einen Zeitraum von 5 Jahren

e) Aufteilung in Lose:
ja, Möglichkeit, Angebote einzureichen für
- ein Los
- mehrere Lose

f) Zulassung von Nebenangeboten:
nein

g) Ausführungsfrist:
Januar 2020 bis Dezember 2024

h) Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 26.07.2019 um 13:00
Anforderung bis: 27.08.2019 um 10:30
Anforderung/Einsicht bei: Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link: https://www.subreport.de/E39536984

i) Angebots- und Bindefrist:
Angebotsfrist: 27.08.2019 um 11:00
Bindefrist: 25.09.2019

j) Geforderter Sicherheitsleistungen:
entfällt

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
siehe Dienstleistungsvertrag Gebäudereinigung/Glasreinigung

l) Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Formblatt 124 Eigenerklärung zur Eignung

m) Die Höhe der Kosten und die Zahlungsweise:
Papierform: Euro (incl. MwSt.)
Empfänger:
Konto-Nr.:
BLZ:
Geldinstitut:
Verwendungszweck:
IBAN:
BIC-Code:
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.

n) Zuschlagskriterien:
entsprechend der Vergabe- und Vertragsunterlagen Nr. 5 ff

Sonstiges: