Auftragsvergaben

21. Juni 2019

zurück



Ex-Post-Transparenz für durchgeführte Vergabeverfahren beim TAV "Bourtanger Moor". Hiermit informiert der TAV "Bourtanger Moor" über abgeschlossene nationale Vergabeverfahren nach der Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB) und der Verdingungsordnung für Leistungen (VOL), sofern das Auftragsvolumen (ohne Umsatzsteuer) einen Wert von 25.000,00 Euro überschreitet.


VOB-Aufträge werden gemäß § 20, Absatz 3 VOB für 6 Monate veröffentlicht, VOL-Aufträge werden gemäß § 19, Absatz 2 VOL 3 Monate veröffentlicht:

1.
Auftraggeber: TAV "Bourtanger Moor"
Ort der Ausführung: Verbandsgebiet des TAV "Bourtanger Moor"
Auftragsgegenstand: Wartung der Hauptpumpwerke
Auftragsnehmer: Xylem Water Solutions Deutschland GmbH, Langenhagen
Veröffentlichung Internet: 08.02.2019

2.
Auftraggeber: TAV "Bourtanger Moor"
Ort der Ausführung: Verbandsgebiet des TAV "Bourtanger Moor"
Auftragsgegenstand: Unterhaltung Schmutzwasserkanalisation und Abwasserpumpwerke
Auftragsnehmer: Augustin Entsorgungsbetrieb GmbH, Meppen
Veröffentlichung Internet: 08.02.2019

3.
Auftraggeber: TAV "Bourtanger Moor"
Ort der Ausführung: Kläranlage Haren
Auftragsgegenstand: Neubau eines Trübwasserspeichers
Auftragsnehmer: Bauunternehmung Hoffschröer GmbH & Co. KG, Lingen
Veröffentlichung Internet: 21.06.2019

4.
Auftraggeber: TAV "Bourtanger Moor"
Ort der Ausführung: Verbandsgebiet des TAV "Bourtanger Moor"
Auftragsgegenstand: Lieferung und Herstellen von Freigefällekanälen, Druckentwässerung, Schachtbauwerken, Reparaturarbeiten und komplette Materiallieferung - für das Jahr 2020
Auftragsnehmer: Mecklenburg-Schlangen GmbH & Co. KG, Sögel
Veröffentlichung Internet: 21.06.2019